Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre SKGB

Die Segelsaison auf der Bruchertalsperre ist eröffnet (Pressemitteilung)

Am Samstag, den 14. März 2009 hieß es für die Mitglieder der Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre e. V. (SKGB) „Stegaufbau“ – und damit Eröffnung der Segelsaison zum Frühlingsanfang.

[Foto]

Winterschaden an der Steganlage

Das, was der Winter mit wochenlangem Frost und dick zugefrorenem Wasser an der Steganlage angerichtet hatte, bot allerdings ein erschreckendes Bild: Ein Schenkel des U-förmigen Steges war stark deformiert und teilweise gesunken (Foto). Zur Instandsetzung werden viele Arbeitsstunden und schweres Gerät erforderlich sein.

In der Mitgliederversammlung am gleichen Nachmittag wurden bereits Lösungen entworfen, denn nicht nur der vereinsinterne Segelbetrieb, auch die Ausbildungs- und Jugendprogramme der SKGB sollen natürlich trotzdem pünktlich beginnen.

Vorstand wiedergewählt

Ingo Brückner, wiedergewählter Vorsitzender der SKGB, berichtete seinen Mitgliedern über die modernen, kindgerechten Ausbildungsunterlagen des Deutschen Segler-Verbandes, die beim Opti-Anfängerkurs eingesetzt werden sollen (Opti ist die Kurzform für Optimist, der Bootsklasse, in der die Kinder an den Segelsport herangeführt werden).

Die weiteren Angebote des Vereins können sich sehen lassen: 13 Teilnehmer haben sich zur Segelpraxis-Ausbildung angemeldet, es werden Segelreisen auf dem Heeger Meer (in den Niederlanden) und auf der Ostsee angeboten. Der Segelsport auf der Bruchertalsperre steht allerdings im Mittelpunkt.

Ehrenmitglieder ernannt

Ingo Brückner nutzte den Rahmen der Mitgliederversammlung, um den anwesenden Absolventen des letzten Jahres ihre Sportbootführerscheine See zu überreichen und gab die Ernennung von zwei Ehrenmitgliedern bekannt, die sich besondere Verdienste zur Förderung der Vereinsbelange erworben haben:

Klaus Pehlke, als Gründungsmitglied seit über 40 Jahren im Verein aktiv und Claus Happe, seit 35 Jahren aktiver Segler und Mitgestalter der neuen Vereinssatzung von 2001.

Klaus Birth, 16. März 2009 #
Filed under: Neuigkeiten · Stichworte:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.