Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre SKGB

Pyrotechnische Seenotsignalmittel-Ausbildung – Samstag, 05. März 12-17 Uhr

Handfackeln, Fallschirmsignalraketen, Seenotsignalpistole – jeder Seesegler hat sie schonmal gesehen, davon gehört, oder sogar eine Prüfung abgelegt. Und im Ernstfall? Da wird bei Regen und Nacht die Gebrauchsanleitung studiert, Handfackel oder Rakete fackeln das Schiff ab … wenn nicht gleich der Benutzer schwerste Verbrennungen erleidet. Hier erlernen und üben wir die sichere Aufbewahrung und Verwendung im Ernstfall, was man wann benutzt und welche Alternativen es gibt. Was können erlaubnisfreie Notsignale? Was unterscheidet sie von Silvesterfeuerwerk? Jedes interessierte Vereinsmitglied ist eingeladen, egal ob man eine Prüfung ablegen möchte oder nicht. Wir arbeiten mit Übungsmustern, geschossen wird nicht. Bitte anmelden!

Ingo Brückner, 18. Februar 2016 #
Filed under: Neuigkeiten

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.