Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre SKGB

Brucher-Pokal 2018

Mannschaft Boot Klasse Verein 1. Lauf 2. Lauf Platz
Papa
Lennert
G-4607 470er SKGB 1 1 1
Ole
Flo
Silverdale 470er SKGB 2 2 2
Benni
Laura
Chaos 420er SKGB 3 3 3
Till
Konrad
Toulouse 420er SKGB 4 4 4
Boers Groene Weide Islander 17 SKGB 5 5 5
Thomas
Anna
Sophie
Skarl Skarl 685 SKGB 6 6 6
  • 1. Start: 15. September 2018, 14:00 Uhr
  • Wertung: Low-Point DSV-Yardstick
  • Wettfahrtleitung: Gerd Kretschmann / SKGB
  • Wind: W 2–3
Gerd Kretschmann, 18. September 2018 #

Verschiebung Brucher-Pokal auf den 15. September 2018

Die eigentlich für den 8. September geplante Regatta, der Brucher-Pokal, muss auf das folgende Wochenende, den 15. September verschoben werden. Zur Teilnahme an dieser Regatta sind alle Segler herzlich eingeladen!

Wir treffen uns wie üblich zuerst zur Steuermannsbesprechung um 13 Uhr am Steg und gehen danach direkt aufs Wasser. Geplanter Start 14 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber wir freuen uns dennoch vorab über Zusagen, um besser planen zu können.

Da unser Startboot, die Jan van Galen, derzeit nicht im Wasser ist, ist ein anderer Ablauf als üblich möglich. Die Details vereinbaren wir bei der Steuermannsbesprechung.

Gerd Kretschmann, 7. September 2018 #

Durch Wind und Wellen – Schnuppersegeln für Kinder in den Ferien

Wasserspaß mit Optimist-Jollen

Die Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre (SKGB) lädt ein zu einem einzigartigen Einblick in die Welt des Segelens. Selbst auf einem Boot sitzen, den Wind spüren und über das Wasser gleiten ist ein schwer zu vergessender Eindruck! Unter Aufsicht von erfahrenen Trainern wollen wir die Kids an das Fortbewegen auf dem Wasser heranführen. Ziel ist es, dass sich die Kinder mit einem Boot selbstständig fortbewegen können. Wir verwenden hierfür die Bootsklasse Optimist, ein extra für Anfänger entwickeltes Boot, welches den Einstieg entscheidend erleichtert.

Termin: 20. Juli 2018, 13:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Kosten: 20,– €

Anmeldung bitte über E-Mail an info@skgb.de.
Mitmachen können alle Kinder im Alter von 8–11 Jahren.

Treffpunkt: Vereinsgelände der SKGB am Südufer der Brucher Talsperre, Marienheide (Anfahrtsskizze verfügbar)

Hinweise: Bitte ausreichend Kleidung mitbringen, da man beim Wassersport schnell nass werden kann! Ebenfalls ist Sonnenschutz zu empfehlen, daher bitte bei sonnigem Wetter Sonnencreme benutzen und einen Sonnenschutz (Käppi usw.) mitbringen. Bei Regen bitte eine Regenjacke mitbringen. Desweiteren ist festes Schuhwerk (z. B. Turnschuhe) wichtig, da sonst akute Verletzungsgefahr besteht.

Veranstalter: Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre e. V. SKGB
Das Schnuppersegeln ist im Gummersbacher Ferienspielekatalog ausgeschrieben. Natürlich sind auch Kinder aus anderen Städen und Gemeinden herzlich willkommen, solange es freie Plätze gibt.

Ole Beckmann, 26. Juni 2018 #

Verschiebung Stegaufbau 2018

Die Brucher ist noch im Eis gefangen, deshalb verschieben wir der Stegaufbau auf

Samstag, den 7.4.2018

09:00 Uhr Stegaufbau
11:00 Uhr Bootsauslagerung

Die Jugend- und Mitgliederversammlung findet wie geplant am 17.3.2018 im Bootshaus statt.

Dietmar Beine, 11. März 2018 # · Kommentar schreiben

Termine 2018

Terminliste für das Jahr 2018
Datum Uhrzeit Termin
Freitag, 19. Januar 19:00 Uhr Winterstammtisch
Pizzeria Piya Pronto, Gummersbach-Windhagen
Freitag, 23. Februar 19:00 Uhr Winterstammtisch
Pizzeria Piya Pronto, Gummersbach-Windhagen
Samstag, 17. März 09:00 Uhr Stegaufbau
11:00 Uhr Bootsauslagerung
12:30 Uhr Bootsauslagerung
13:00 Uhr Jugendversammlung
15:00 Uhr Mitgliederversammlung
Samstag, 24. März
Samstag, 7. April

09:00 Uhr
Ersatztermin
Stegaufbau
11:00 Uhr Bootsauslagerung
Samstag, 5. Mai 15:00 Uhr Praxissegeln – Einführung Regattasegeln
Samstag, 30. Juni 16:00 Uhr Sommerfest
Marienheider Pokal
Samstag, 8. Sept. 17:00 Uhr Grillen mit dem Vorstand
Samstag, 8. Sept.
Samstag, 15. Sept.
13:00 Uhr Brucher-Pokal, Steuermannsbesprechung
14:00 Uhr erster Start (alle Klassen, Optis in Extrawertung)
Samstag, 13. Okt. 09:00 Uhr Stegabbau
11:00 Uhr Bootseinlagerung
Samstag, 27. Okt. Ersatztermin Stegabbau und Bootseinlagerung

Stand: 3. September 2018

Die Termine der Jugendgruppe stehen im Jugendprogramm 2018.

Arne Johannessen, 30. Dezember 2017 # · Kommentar schreiben

Winterstammtische (zusätzlicher Termin)

Auch in diesem Jahr wollen wir uns wieder bei zwei Winterstammtischen treffen und über unsere Segelerlebnisse des Jahres erzählen. Gerne sind hierzu auch Eure Partner willkommen.

  • Freitag, 19. Januar 2018 um 19:00 Uhr und
  • Freitag, 23. Februar 2018 um 19:00 Uhr

Pizzeria Piya Pronto
Hückeswagener Str. 30
61647 Gummersbach – Windhagen

Wir haben einen groooßen Tisch reserviert und freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Dietmar Beine, 18. Dezember 2017 # · Kommentar schreiben

Impressionen vom 50jährigen Jubiläum

Segeltraining in der Jugendgruppe

Schnuppersegeln auf Traditionsbooten

Jugend-420er raumschots

Optis für die Jüngsten

vorn 2.v.r.: Fredy Steneberg, Ehrenvorsitzender
und Gründungsmitglied der SKGB

Hüpfburg auf der Jollenwiese
 

lecker essen am Bootshaus

Festzelt auf dem Vorplatz

Thomas Tegethoff, 21. November 2017 # · Kommentar schreiben

Segelverein an der Brucher Talsperre feiert Geburtstag (Pressemitteilung)

SKGB-Jugendgruppe beim Training

Die Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre e. V. (SKGB) feierte ihren 50. Geburtstag – ca. 500 Gäste waren der Einladung des Vereins gefolgt und genossen bei gutem Wetter in Urlaubs­atmosphäre das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm.

So nutzten viele Gäste die angebotene Möglichkeit des Schnupper­segelns und erhielten einen ersten Eindruck von diesem schönen Wassersport. „Klar zur Wende“, „Klar zur Halse“, „Reff die Segel“ – das waren die Kommandos, die sie an diesem Tag – vermutlich erst­mals in ihrem Leben – hörten.

Viel Unterhaltung für die Besucher bot auch das Kentertraining der jüngsten Segler. Die Kinder und Jugendlichen (ab acht Jahren) übten hier in ihren Optimisten, wie sie nach einem Kentern das Boot wieder aufstellen und weiter segeln können – natürlich in der Hoffnung, dass sie diese Fertigkeiten im „Echtbetrieb“ niemals brauchen werden. Die Zuschauer waren beeindruckt vom seglerischen Können der jungen Wassersportler.

Auch Bürgermeister Stefan Meisenberg gratulierte dem Verein zu seiner 50jährigen Erfolgs­geschichte. „Ich freue mich jedes Jahr zu Beginn der Saison, wenn ich die Boote wieder auf dem Wasser sehe“, sagte Stefan Meisenberg. Er hoffe, dass der Verein noch viele Jahre weiter an der Talsperre bleibt. „Der Segelverein trägt zur touristischen Attraktivität der Region bei – insbesondere im Bereich der Abend- und Wochenenderholung“, so der Bürgermeister.

Kentern und Aufrichten muss geübt werden

Vertreter des Kreissportbundes gratulierten dem Geburtstagskind und überreichten eine Spende, die der Verein in seine Jugendarbeit inves­tieren wird.

Großen Anklang bei allen Besuchern fand die musikalische Begleitung durch die Engelsbläser Oldtime Jazzband. Da auch für Essen und Ge­tränke bestens gesorgt war, genossen Vereinsmitglieder, Gäste und Besucher den Tag.


Wir bedanken uns bei Jaydee für die technische Unterstützung und natürlich beim Festausschuss und allen anderen Helfern!

Manfred Becker, 12. Juli 2017 # · Kommentar schreiben

Older Posts »